Permalink

0

Trailer zur Lesung unseres Buchautors Rolf Nöckel

123 Reise-Erlebnisse – das sind 123 kurze Geschichten rund ums Reisen. Von Rolf Nöckel, dem bekannten Reisejournalisten, der mehr als 35 Jahre für die Westdeutsche Zeitung arbeitete.

Rolf Nöckel schreibt keine gewöhnlichen Reise-Reportagen, sondern beschreibt seine ganz persönlichen Begegnungen. Ihm geht es um die Menschen in aller Welt.

Rolf Nöckel liest aus seinem Buch „Reisen ist Glück“. Wir haben einen kurzen Trailer zusammengestellt.

Mehr Infos zum Buch gibt es auf unserer Website:
http://www.hayit.de/reisen-ist-glueck-info.html

Weitere Infos auch in unserem Blog: … hier

Permalink

0

10 Tipps für handwerklich richtige Medien-Texte

10 Tipps für handwerklich richtige Medien-Texte

Das sollte man beim Schreiben von Pressemitteilungen beachten.

Pressemitteilungen sind ein wichtiges Instrument der Öffentlichkeitsarbeit. Vorausgesetzt der Verfasser beherzigt einige Regeln. Fehlerfrei geschrieben sollten sie sein und Inhalte sachlich und gut formuliert darstellen. Werbliche Sprache ist dabei genauso fehl am Platze wie die lahme Plattitüde.

Weiterlesen →

Permalink

0

Meine Anmoderation bei der Pressekonferenz zu „Reisen ist Glück“ von Rolf Nöckel

 

Rolf Nöckel zählt zu den erfahrensten Reise-Journalisten in Deutschland. In unserem Verlag Hayit Medien ist im September 2015 sein Buch „Reisen ist Glück – 123 ganz persönliche Reise-Erlebnisse“ erschienen. Weiterlesen →

Permalink

1

Sylvia Lott: Die Glücksschreiberin aus dem Ammerland

Sylvia Lott Romanautorin

Sylvia Lott ist promovierte Kommunikationswissenschaftlerin, renommierte Journalistin und lebt und arbeitet jetzt als Romanautorin in Hamburg (Foto: Daniel Culmann)

Ein Interview mit der Roman-Autorin Sylvia Lott

Wie sie Buchautorin wurde. Wie man davon leben kann. Über Self-Publishing, Literatur-Agenten und Autorenlesungen. Und über das Freud und das Leid einer Autorin.

Weiterlesen →

Permalink

3

Buchmesse 2014: Zwischen Faszination und vertanen Chancen

Lesezelt auf der Frankfurter Buchmesse 2014

 

Daniel liebt nach eigenen Angaben Bücher. Es ist unser Azubi zum Medienkaufmann und 21 Jahre alt. Zur Buchmesse 2014 nehme ich ihn mit, damit er die „große Welt“ der Bücher kennenlernt. Es ist sein erster Besuch der Buchmesse. Auf der Autofahrt von Köln nach Frankfurt erinnere ich mich an meine erste Buchmesse. Weiterlesen →

Permalink

0

Warum Online-Pressearbeit auch bei der Suchmaschinen-Optimierung (SEO) hilft

Pressearbeit und SEO

Foto: Olivier-Le-Moal / Fotolia.com

Der Pressereferent im stillen Kämmerlein und seine an ausgewählte Fachjournalisten und Redaktionen versandten Pressemitteilungen haben ausgedient. Ebenfalls ein Auslaufmodell ist der reine SEO-Ritter mit Lizenz zum Tricksen. Content is King, diese Binsenweisheit erfolgreichen modernen Internet Marketings trifft auf die Pressearbeit besonders zu.

Weiterlesen →

Permalink

0

Neues E-Book: Nützliche Wandertipps Eifelsteig

Cover Eifelsteig

In unserem Verlag ist ein neuer Ratgeber erschienen. Der Autor, Jörg Paschke, ist Diplom-Foto-Ingenieur und unserem Verlag schon seit vielen Jahren verbunden. Er war 1998 Praktikant und danach hat er uns als Fotograf viele schöne Bilder aus aller Welt geliefert. Für uns Insider-Städemagazin www.koeln-magazin.info war er öfters in Köln unterwegs, einmal sogar per Gyrokopter in der Luft über Köln. Seine Leidenschaft ist jedoch das Bergsteigen und Wandern. Jetzt hat er als Autor bei uns ein E-Book über den Eifelsteig geschrieben. Natürlich wieder mit tollen Fotos Weiterlesen →

Permalink

1

Pressekonferenz und Pressegespräch: Mundo Marketing auf der ITB 2014

Redaktionsbüro während der ITB 2014

Zwei Presseveranstaltungen für unseren Kunden Nordseeheilbad Cuxhaven auf der Tourismusbörse in Berlin

PK_Begruessung_klein

Der Geschäftsführer der Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH, Erwin Krewenka, begrüßt die Teilnehmer der Pressekonferenz zum Thema „Windstärke 10″

Auch in diesem Jahr war Mundo Marketing mit einem Redaktionsbüro auf der weltweit größten Touristikmesse, der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin, vertreten. Dort kümmerten wir uns vorrangig um die beiden Presseveranstaltungen unseres Kunden Nordseeheilbad Cuxhaven, die in unserer Agentur seit Anfang des Jahres akribisch geplant und vorbereitet worden waren. Weiterlesen →

Permalink

0

Kundenbeziehung: Bin ich Lieferant oder Geschäftsfreund?

Die Beziehungen zu einem Kunden kann auf verschiedenen Stufen einer Beziehungs-Hierarchie erfolgen. Bin ich nur Lieferant, dann befinde ich mich auf der untersten Stufe und man ist sehr schnell und einfach austauschbar. Schaffe ich es hingegen zum Geschäftsfreund aufzusteigen, dann bewege ich mich bei meinem Kunden auf Augenhöhe und bin deshalb nicht mehr so leicht ersetzbar.

Wir haben bei Mundo Marketing ein kurzes Video zu diesem Thema mit dem Kölner Verkaufstrainer Christian Sickel gedreht. Anschauen und darüber nachdenken lohnt sich.

Permalink

0

Reise-Informationen werden zunehmend digital abgerufen. Denn das Web ist voller Reise-Infos. Haben da gedruckte Reiseführer noch eine Chance? Und was tun die Reiseführer-Verlage in Zeiten des digitalen Umbruchs. Mit Conne Carmen, Redakteurin bei der Branchenfachzeitschrift Buchmarkt habe ich darüber ein Interview geführt.

… hier auf fernweh.de das Interview lesen

Permalink

0

Die richtigen Worte für den großen Deal

Cover Erfolgreich verhandeln in den USA

Mit Makram Haluani habe ich einst in Münster Politikwissenschaften studiert. Er ist emeritierter Professor in Caracas / Venezuela und hat viel Forschungszeit in den USA verbracht. Das hat ihn animiert, ein Buch über das Verhandeln in den USA zu schreiben.

Ich freue mich, sein Verleger auch bei der 2. Auflage zu sein.

Hier einige Infos zum Buch:

Geschäfte machen in den USA: Eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Erfolg geschäftlicher Verhandlungen ist ein umfassender und korrekter Gebrauch der amerikanischen Sprache. Aber das allein reicht noch nicht aus. Weiterlesen →