Permalink

1

Pressekonferenz und Pressegespräch: Mundo Marketing auf der ITB 2014

Zwei Presseveranstaltungen für unseren Kunden Nordseeheilbad Cuxhaven auf der Tourismusbörse in Berlin

PK_Begruessung_klein

Der Geschäftsführer der Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH, Erwin Krewenka, begrüßt die Teilnehmer der Pressekonferenz zum Thema „Windstärke 10″

Auch in diesem Jahr war Mundo Marketing mit einem Redaktionsbüro auf der weltweit größten Touristikmesse, der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin, vertreten. Dort kümmerten wir uns vorrangig um die beiden Presseveranstaltungen unseres Kunden Nordseeheilbad Cuxhaven, die in unserer Agentur seit Anfang des Jahres akribisch geplant und vorbereitet worden waren.

Im Rahmen einer Pressekonferenz, zu der Reisejournalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingeladen worden waren, präsentierte sich Cuxhaven mit ihrem neuen Wrack- und Fischereimuseum „Windstärke 10“.

PK_Windstaerke10_02_klein

Vollbesetzte Pressekonferenz zum Thema „Windstärke 10″ auf der Internationalen Tourismusbörse 2014 in Berlin

Aus dem Museum nach Berlin mitgebracht hatte das Cuxhavener Team eine alte Fischkiste, einen historischen Taucherhelm, Taucherschuhe sowie altes Ölzeug und einen Südwester. Das stieß bei den 37 teilnehmenden Reisejournalisten auf großes Interesse und führte anschließend auch zu einem Probelauf, bei der die Exponate ausgiebig von einigen Pressevertretern getestet wurden.

PK_Taucherhelm_klein

Der historische Taucherhelm wird von einer Reisejournalistin getestet – sichtlich zur Freude von Museumsleiterin Jenny Sarrazin

Was wirklich Sturm bedeutet, konnten die Journalisten in einem kurzen Video sehen. Der Film demonstrierte eindrucksvoll das stürmische Meer und die meterhohen Wellen bei Wind in Orkanstärke. Lebendige Geschichten und Anekdoten erzählte Museumsleiterin Jenny Sarrazin, die das Museum in einer kurzweiligen Präsentation vorstellte. Alle Informationen erhielten die Journalisten auch aufbereitet per Pressemappe und USB-Stick sowie ein Überraschungsgeschenk in Form eines Laserpointers.
PK_NC-Team_klein

Zufriedene Gesichter beim Nordseeheilbad Cuxhaven-Team: v. li. Jochen Kugler, Christine Brandt (Cuxland Tourismus), Jenny Sarrazin, Erwin Krewenka, Anett Bentert, Julia Rehm 

Eine Veranstaltung mit Fisch – so die Vorgabe des Kunden – sollte auch bei am Abend den Bogen zum Fischerei- und Wrackmuseum und zu Cuxhaven schlagen. Hierzu hatten wir uns bereits Monate vor der Messe nach geeigneten Locations in Berlin umgeschaut und mit der Markthalle Moabit den passenden Rahmen gefunden.

Pressedinner_Tisch_klein

Passende Location zum Fisch essen in Berlin: der lange Holztisch in der Markthalle Moabit

15 Medienvertreter nahmen an dem Presseabendessen teil, die teilweise den organisierten Taxi-Shuttle nutzten, der sie direkt von der Messe zum Pressevent transportierte. In uriger Markthallenatmosphäre und rund um einen riesigen Holztisch sitzend, konnte passend zur Reisedestination Cuxhaven frischer Fisch in allerlei Variationen genossen werden – gemeinsam mit Vertretern der Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH, der Museumsleiterin und unserem Agentur-Team.

Pressedinner_Gruppe4_klein

Zum Auftakt des Presseabendessens in der Markthalle Moabit gibt es Prosecco – und   Begrüßungsworte von Erwin Krewenka

Der Geschäftsführer der Nordseeheilbad GmbH, Erwin Krewenka, war sichtlich zufrieden mit dem Verlauf des Abends, in dem er mit den meisten der anwesenden Journalisten näher ins Gespräch kam. Aber auch die gut besuchte Pressekonferenz war für das Cuxhaven-Team ein voller Erfolg, die nicht nur perfekt organisiert, sondern auch mit ihrem Thema „Windstärke 10“ von großem Interesse für die Teilnehmer war.

Pressedinner_Ertay_HerrKrewenka_kleinPositives Fazit am Ende der Veranstaltung auch von Mundo Marketing-Geschäftsführer Ertay Hayit (rechts) – im Gespräch mit Erwin Krewenka (links)

Autor: Ute Hayit

Ute Hayit ist Textchefin bei Mundo Marketing und Hayit Medien. Sie studierte Englisch und Sport. Lehrerin wollte sie nicht werden. Schreiben und Redigieren sind nicht nur ihre Leidenschaft, sondern auch seit Beginn ihres Berufsweges ihre berufliche Erfüllung.

1 Kommentar

  1. Tolle Veranstaltung !
    Professionell organisiert !

    Könnten sich gerne mal andere Niedersächsische Destinationen „eine Scheibe von abschneiden“;
    denn CUXHAVEN ist die einzige Niedersächsische Destination, die auf der ITB in Berlin eine Pressekonferenz veranstaltet. (Von der AUTOSTADT mal abgesehen.)

    Nochmals VIELEN DANK und weiterhin
    VIEL ERFOLG für CUXHAVEN.

    Heiko Tiensch
    ONLINEPRESS

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.